SiGeKo

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination nach Baustellenverordnung für Neu- und Umbaumaßnahmen sowie Abbruch-, Sanierungs- und Instandsetzungsarbeiten einschließlich schwach und fest gebundenen Asbest-Produkten.

  • Erstellen und ggf. Aktualisieren der Vorankündigung
  • Erstellen der Baustellenordnung
  • Erstellung des SiGe-Plans und Anpassen bei Planungsänderungen
  • Beratung und Koordination zur Vermeidung gegenseitiger Gefährdungen
  • Koordination von ASI-Arbeiten fest und schwach gebundener Asbestprodukte
  • Überwachung der Baustelle einschl. Protokoll
  • Zusammenstellung der Unterlage für spätere Arbeiten am Bauwerk
Nach Oben